TSV 1894 Kusterdingen e.V.

Kusterdinger dominieren Indoor Marathon

Ihren „1. Hallen-Laufmarathon in der arena geisingen“ veranstaltete der Lauftreff Pfohren (LK Tuttlingen) am 14. Februar. Gelaufen wurde auf einer 200 Meter langen Rundbahn mit leicht überhöhten Kurven. Der Untergrund ist Asphalt. Die Temperatur in der Halle beträgt konstant 15 Grad. Pamela Veith, Niko Adam und Bernd Vöhringer wollten die Veranstaltung als lange Trainingseinheit für den Bienwald Marathon in Kandel nutzen, d.h., nicht am Limit laufen. Allerdings beflügelte die Atmosphäre derart, dass doch schneller gelaufen wurde als gedacht. Somit feierte Bernd einen Start-Ziel-Sieg in 2:48:15 Stunden vor Lokalmatador Lars Schweizer vom LT Pfohren (2:55:57) und Pamela Veith (3:03:57), die damit schnellste Frau war. Niko Adam (3:16:40) kam als Fünfter ins Ziel und gewann die Klasse M60.

Bild1

Foto: privat