TSV 1894 Kusterdingen e.V.

Lisa Mehl gewinnt Transalpine-Run

Lisa Mehl vom TSV Kusterdingen hat zusammen mit Manishe Sina aus Frankfurt beim Transalpine-Run in 38:46:03 Stunden die Gesamtwertung in der Frauenklasse gewonnen. Außerdem holten sich die beiden als „Team Trampelpfadlauf.de“ vier Tagessiege, sowie zwei zweite und einen dritten Platz. Insgesamt waren in den sechs verschiedenen Klassen 300 Teams am Start in Garmisch-Partenkirchen, von denen 250 das Ziel in Brixen (Südtirol) erreichten, davon 17 bei den Frauen. Auf die sieben Tagesetappen verteilt mussten rund 250 Kilometer und mehr als 14.800 positive Höhenmeter bewältigt werden. Als zweiter Teilnehmer des TSV Kusterdingen war Michael Maier zusammen mit Manfred Böck aus Sonnenbühl als „VIKING FOOTWEAR FINISHER TEAM“ in der Männer-Masterklasse am Start. Nach der ersten Etappe auf Platz 41 liegend, arbeiteten sich die beiden von Tag zu Tag weiter nach vorne und waren nach 44:19:12 Stunden als 26. von ursprünglich 62 Teams in Brixen. Die Klasse Mixed hat der ehemalige deutsche Berglaufmeister Timo Zeiler aus Mössingen zusammen mit Melanie Albrecht (Wallgau) in 30:41:13 Stunden gewonnen. Das Foto zeigt Lisa und Michael nach „getaner Arbeit“

Foto: Moritz Auf der Heide

Foto: Moritz Auf der Heide

 

Foto: Harald Wisthaler

Foto: Harald Wisthaler

Foto: Harald Wisthaler

Foto: Harald Wisthaler

https://services.datasport.com/2016/lauf/transalpine/

http://www.trailrunning.de/aktuelles/transalpine-run/7-tag-grossartiges-finale-in-brixen-schiessljung-gewinnen-transalpin/6153