TSV 1894 Kusterdingen e.V.

Lisa, Mike und Co. trotzen dem Winter

Bei schwierigen Bodenverhältnissen wurde in Reutlingen der erste von vier Wertungsläufen zum ALB-GOLD Winterlaufcup ausgetragen. Im Lauf über 10 Kilometer kamen 446 Teilnehmer ins Ziel, mit dem schnellsten des TSV Kusterdingen, Mike Schwarz, der als insgesamt 22. in 38:32 Minuten Platz vier der Klasse M35 belegte. Ultra-Spezialistin Lisa Mehl (40:11) war insgesamt zweitschnellste Frau, nachdem schon ihr Freund Moritz Auf der Heide (SCOTT Running) in 34:02 Minuten Gesamtzweiter und Sieger der Klasse M30 wurde. In 43:52 Minuten belegte Steffen Hüttner in der Klasse M50 den fünften Platz. Andreas Mörz (47:44) wurde in der Klasse M55 Vierter. Das Kusterdinger Neumitglied Anja Kühne (51:22) feierte als Zweite der Frauen W45 einen gelungenen Einstand. Johannes Ferber (54:36) kam bei den Senioren M60 auf Platz neun.  

Ergebnisliste