TSV 1894 Kusterdingen e.V.

Pamela zweimal auf Platz eins

Beim zweiten Lauf der Winterlaufserie „LAUF WEITER“ virtuell stand für Pamela Veith, die bei der kleinen Serie startet, ein Lauf über 7,5 Kilometer auf dem Programm, den sie in 29:33 Minuten absolvierte und unter 1549 Frauen schnellste war. Ende Februar folgt dann noch ein Lauf über 10 Kilometer.
Andreas Ordenbach, der die große Serie bestreitet, lief über 15 Kilometer in 1:08:48 Stunden in der Männer Gesamtwertung auf Platz 58 und in der Klasse M60 auf Platz zwei. Für ihn folgt dann zum Abschluss Ende Februar noch ein Halbmarathon über 21, 1 Kilometer.
Beim virtuellen „Weiberfastnachtlauf“ am Donnerstag lief Pamela über 7,5 Kilometer, bei -7 Grad und zum Teil Schnee in 31:37 Minuten unter 480 Frauen ebenfalls auf Platz eins.