TSV 1894 Kusterdingen e.V.

Pamela und Renate erfolgreich

Foto: Privat

Die Geschwister Renate Veith- Gebele und Pamela Veith gingen gemeinsam beim Solitudelauf in Gerlingen an den Start. Renate „gönnte“ sich nach langer Wettkampfpause den Lauf über 5 Kilometer und kam schon nach 24:41 Minuten als erste der Altersklasse W60 ins Ziel. Im Halbmarathon- Wettbewerb war Pamela fast über die ganze Distanz auf dem zweiten Platz bei den Frauen, musste sich aber 100 Meter vor dem Ziel, auch wegen Krämpfen auf Grund der Kälte, noch überholen lassen und wurde in 1:32:00 Stunden Gesamtdritte und Zweite der Klasse W45.